Sie wollen ein neues Familienmitglied?

Vor dem Kauf sollten sie sich folgende Fragen stellen:

- Wollen alle in Ihrem Haushalt eine Katze?
- Hat keiner eine Katzenallergie?
- Ist jeder dazu bereit diese Katze zu pflegen und sich um sie zu sorgen?
- Hat der Vermieter die Haltung gestattet?
- Haben Sie täglich Zeit für pflegen, spielen und streicheln?
- Haben Sie das Geld für Zubehör, Futter und allfällige Tierarzt Besuche?

 

Beantworten Sie eine dieser Fragen mit nein, dann sollten Sie die Finger davon lassen. Sagen Sie jedoch zu allem ja, dann kann das neue Familienmitglied ja schon bald einziehen.


Was aber ist der nächste Schritt?


Haben Sie die nötige Grundausstattung?

 

Dazu gehören:

- Ein Wassernapf
- Ein oder zwei Fressnäpfe
- Eine Katzentoilette und Katzenstreu
- Einen Kratzbaum und andere Kratzmöglichkeiten
- Eine Transportbox
- Futter und Leckerbissen
- Bürste für die Fellpflege
- Katzenspielzeug

 

Bitte beachten Sie, dass diese Sachen beschafft werden müssen, bevor das Baby einzieht.

 

So und nun können Sie in Ruhe nach einer Katze Ausschau halten, welche Ihnen gefällt.


Lassen Sie sich bei der Wahl Ihrer Katze Zeit…..

 

°oO° Eine Katze ist ein Haustier fürs Leben, nicht nur für den Moment °Oo°